Skip to content

Auto­lackiererei Hofer

Wenn es auf Details ankommt

                             

Die Autolackiererei Hofer, ansässig im nieder-bayrischen Eggenfelden, hat sich unter der Verwendung von modernster Technik auf die Unfall- und Industrielackierung spezialisiert. Als kompetenter Ansprechpartner werden sowohl feinmechanische Kleinteile aus dem Automobilbereich aber auch Oldtimer lackiert. 

In kleinen Mengen kümmert sich die Lackiererei auch um Bereiche aus dem Bootsbau. Um ein hochwertiges Ergebnis mit Farbenechtheit und einer ordentlichen Verarbeitung zu erzielen, sind optimale Sehbedingungen ein absolutes Muss.

Impressionen

aus der Praxis

                             

Perfekte Ergebnisse

durch eine homogene Beleuchtung

                             

Für die Autolackiererei Hofer eignete sich die IndustryLUX LANARA 2.0 besonders gut, da sie eine homogene und blendfreie Ausleuchtung erzielt. Dank der opalen Abdeckung entsteht ein besonders angenehmes Lichtbild ohne Sichtbare LED-Punkte und schafft somit höchsten Sehkomfort für die Lackierer/ -innen. Standartmäßig ist die LANARA 2.0 zudem mit einer DALI-Dimmung ausgestattet und eignet sich besonders für eine tageslichtabhängige Beleuchtungsregelung.

Was das Fahrzeug im Inneren wie auf der Straße erstrahlen lässt. Da die IndustryLUX LANARA 2.0 über ein ausgeklügeltes Befestigungssystem verfügt, konnte Sie ganz einfach mit den beiliegenden Befestigungsklemmen an den bereits vorhandenen Profilschienen angebracht werden. Einer schnellen und unkomplizierten Montage stand somit nichts im Weg.