Skip to content

Praxis­beleuchtung

Unterstützung beim gesund werden

                              

Bei der Praxisbeleuchtung werden andere Anforderungen an Licht gestellt. Dabei soll Licht nicht nur Helligkeit spenden, sondern auch stimulierend und beruhigend wirken. Viele Patienten/ innen scheuen den Besuch beim Arzt. Die richtige Beleuchtung kann dabei unterstützend wirken und Wohlbehagen vermitteln. Wenn sich der Patient wohl fühlt, muss nur noch die Behandlung sichergestellt werden. Für die richtige Untersuchung und entsprechende Diagnose benötigt der Arzt eine besonders hohe Lichtausbeute und eine optimale Farbwiedergabe. Im Klinikalltag gibt es weitere Herausforderungen an die Beleuchtung. Während in Patientenzimmern Funktionsbeleuchtung benötigt wird um tags wie nachts die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten oder für medizinische Untersuchungen ausreichende Beleuchtung zu haben, kommt es in Aufenthaltsbereichen auf eine wohnliche Atmosphäre mit möglichst gleichmäßigem Licht an.