img
Skip to content
bild

Beleuchtungs­konfigurator

Unser Beleuchtungskonfigurator berechnet anhand der Wirkungsgradmethode,
wie viele Innenleuchten ungefähr benötigt werden. Am Schluss können Sie die verschiedenen Leuchten vergleichen. Der Konfigurator ersetzt keine vollständige Lichtberechnung, sondern liefert nur Näherungswerte.

Bei der Wirkungsgradmethode handelt es sich um ein Schätzverfahren für Innenräume, bei der die Anzahl der benötigten Leuchten ermittelt wird. Dabei werden die Reflexionseigenschaften von Wänden, Decken und Fußböden mit berücksichtigt.

Wir beraten Sie gerne

Fordern Sie unverbindlich Ihre Berechnung an