LED-Lagerbeleuchtung

Egal ob Hochregallager, Flachlager, Etagenlager oder auch Kühllager

Sie benötigen eine möglichst effiziente und langlebige LED-Lagerbeleuchtung, wissen aber nicht, welche Aspekte Sie beim Kauf beachten müssen?

Als Ihr Hersteller für moderne LED-Lagerbeleuchtung 'engineered in Germany' erstellen wir für Sie ein individuelles und energieeffizientes Beleuchtungskonzept.

 

LAGERBELEUCHTUNG

– darauf sollten Sie achten –

Wenn Sie eine neue LED-Lagerbeleuchtung brauchen, fragen Sie sich bestimmt, nach welchen Kriterien Sie Ihre Leuchten auswählen und dann verteilen sollen. Um reibungslose Arbeitsabläufe in Ihrer Lagerhalle zu gewährleisten müssen Beleuchtungslösungen in Lagerhallen grundsätzlich eine hohe Lichtausbeute sowie eine hohe Beleuchtungsstärke aufweisen. Üblicherweise wird bei einer LED-Leuchte in diesem Bereich eine Lichtausbeute von 100-200 lm/W angesetzt. In Bereichen in denen Beschriftungen, Kommissionierungen, Lese- oder Schreibaufgaben stattfinden ist eine Beleuchtungsstärke von 500 Lux empfohlen. In Gängen können auch geringere Beleuchtungsstärken herrschen, um Energie zu sparen.

lichtline ist Ihr kompetenter Partner bei Planung und Anschaffung Ihrer LED-Lagerbeleuchtung

Wir beraten Sie gerne über die Auswahl passender Leuchten, die optimal auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Wir erarbeiten zusammen mit Ihnen bei einer kompetenten Beratung und späterer (für Sie natürlich kostenloser) Lichtplanung heraus, welche LED-Leuchten Ihre individuellen Anforderungen erfüllen. Hier werden Beleuchtungsstärken, Gleichmäßigkeit, Blendungsgrad, Thermomanagement, Schutzart, eventuelle Lichtsteuerungen und auch alle sonstigen Anforderungen eingeplant. Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung auch persönlich vor.

lichtline FULLSERVICE

Mit unserem lichtline FULLSERVICE stehen wir Ihnen von der Analyse über die Lichtplanung bis zur Wirtschaftlichkeitsrechnung zur Seite.

Als Ihr Spezialist für LED-Beleuchtung erstellen wir Ihnen unter Berücksichtigung der Sehaufgabe, der Arbeitsstättenrichtlinien, Schutzklassen und Ihrer individuellen Anforderungen ein ausführliches und optimal auf Sie zugeschnittenes Beleuchtungskonzept mit neuester LED-Lagerbeleuchtung.

In 3 Schritten zu Ihrer energie- und kosteneffizienten LED Lagerbeleuchtung

Schritt 1: Berechnung der Anzahl und Positionierung Ihrer LED-Lagerbeleuchtung

Zuerst wird überprüft, ob und welche Leuchten in Ihrem Lager bereits zum Einsatz kommen, um eine eventuelle Weiternutzung der vorhandenen Tragsysteme zu klären. Je nach gewünschter Beleuchtungsstärke wird die optimale Anzahl an Leuchten berechnet. Bei der Positionierung ist es sinnvoll darauf zu achten an welchen Orten im Lager eine besonders hohe Ausleuchtung benötigt wird.

Schritt 2: Auswahl geeigneter LED-Leuchten für Ihre Lagerbeleuchtung

Eine Lagerbeleuchtung mit LED ist aufgrund ihrer hohen Lebensdauer und Effizienz die geeignete Wahl für ein ökonomisch sinnvolles Beleuchtungskonzept. Wir empfehlen Ihnen für Ihr Lager das universelle Kraftpaket RODALIS mit starker Ausleuchtung und die IndustryLUX bei hohen Anforderungen an Schutzklasse und Lichtstrom.

Schritt 3: Einbau Ihrer LED-Lagerbeleuchtung

Unsere LED-Leuchten können in nur wenigen Schritten in sämtliche Lager integriert werden und bietet aufgrund Ihres hohen Qualitätsstandards eine weitreichende Langlebigkeit.

Unser Vorschlag für eine energieeffiziente Beleuchtung:

Mit LED-Beleuchtung von lichtline sparen Sie bis zu 60 % Energiekosten gegenüber dem Einsatz herkömmlicher Leuchtmittel.

In Kombination mit der langen Leuchten-Lebensdauer bieten unsere Produkte eine sehr geringe Ausfallquote, wodurch sich eine schnelle Amortisation ergibt.

lichtline ist Ihr kompetenter Partner bei Planung und Anschaffung einer LED-Lagerbeleuchtung

Wir beraten Sie gerne über den effizientesten Einsatz unserer LED-Produktionsbeleuchtung.

Welche unserer LED-Leuchten für Sie die meisten Vorteile bringt, stellen wir gerne bei einem gemeinsamen Beratungsgespräch und Lichtplanung zusammen. Hier werden Beleuchtungsstärken, Gleichmäßigkeit, Blendungsgrad, Thermomanagement, Schutzart, eventuelle Lichtsteuerungen und auch alle sonstigen Anforderungen eingeplant.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung auch vor Ort persönlich vor.