lichtline: Einsatzbereiche

Produktfilter

Top-Innovator 2015

 

Einsatzbereich Industrie

Industrie

Wirtschaftlichkeit, Langlebigkeit, Robustheit und anwendungs-spezifische Lichtlösungen, ohne die Statik unnötig zu belasten: Das sind die herausragenden Merkmale einer modernen Industriebeleuchtung. Wir erreichen dies durch den Einsatz kompakter Aluminium-Druckguss-gehäuse mit integrierter, effizienter Kühlung, hochwertigen Kunststoffen sowie von uns konzipierten Hoch- leistungs-LED-Modulen.

Anfrage

Einsatzbereich Parkhäuser

Parkhäuser

In diesem Einsatzbereich sind flächige, möglichst schattenfreie Ausleuchtung im Dauerbetrieb, Feuchtraum-Taug- lichkeit sowie Personensicherheit die Grundkriterien. Ob Innenparkdeck, Freiparkdeck, Treppen- und Kassen- bereiche, Technikräume und Büros –
wir haben für jede Anforderung das wirtschaftliche LED-Licht. Die LED- Produkte überzeugen zudem durch Modularität und Flexibilität bei der Montage.

Anfrage

Außenbeleuchtung

Außenbeleuchtung

Wir leben in einer Welt des Lichts! Von der Straßenbeleuchtung, Fassaden- beleuchtung, Parkflächenbeleuchtung bis zur individuellen Wegebeleuchtung sorgt gutes Licht für Orientierung, Sicherheit und Ambiente. Hier kommen die Faktoren Wirtschaftlichkeit durch spürbar minimierte Energiekosten, effiziente Lichtausbeute und angepasste Lichtatmosphäre durch modernste Technologien voll zum Tragen.


Anfrage

Einsatzbereich Büros

Büros

Wie wohl in keinem anderen Bereich ist hier das richtige Licht wichtige Voraus- setzung für Schaffenskraft, Kreativität und persönliches Wohlgefühl. Unser Hauptaugenmerk als LED-Schmiede liegt hier auf Lichttemperaturen von 3000 K bis 5000 K, die weitestgehend neutral dem Tageslicht entsprechen und ohne Abstrahlung von gesundheits- schädlicher Ultraviolett- und Infrarot-Abstrahlung selbst im Dauerbetrieb ein ermüdungsfreies Arbeiten fördern.

Anfrage

Einsatzbereiche der LED-Beleuchtung

Als LED-Lichtentwickler mit qualitätsgeprüfter Fertigung haben wir in unserem umfangreichen Programm für Industrie, Gewerbe und Home die Lichtfarben genau auf diese Anforderungen ausgerichtet.  Das bringt Effizienz am Arbeitsplatz, Sicherheit beim Produkthandling und wohnliche Atmosphäre zu Haus und im Büro.


Anbei eine Übersicht über Farbtemperaturen und Anwendungsbereiche. Diese können sich je nach speziellen Anforderungen überschneiden oder für Arbeitsplätze und Allgemeinbeleuchtung kombiniert werden.


Generell gilt:

  • Warmlicht für Wohnambiente und  Verkaufstheken,  z.B. in  Metzgereien und Bäckereien.
  • Warmweiß und Coolweiß für Arbeits- und Sanitärbereich, Küche und Gastronomieräume.
  • Tageslicht für Arbeitsbereiche wo Sicherheit und genaue Farbwiedergabe im Vordergrund steht
  • Coolweiß, wo höchste Aufmerksamkeit gefordert wird und Sicherheit im Umgang mit Produkten wie z.B. in Montage-, Produktions- und Lagerhallen an erster Stelle stehen.